Herzlich Willkommen!

Aktuelles:

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Milchzahnfrakturen – Muss man die wirklich versorgen?

Ich nehme die Antwort mal vorweg: Zu 99% ja!

Milchzähne brechen leicht, weil sie noch sehr dünne Wände haben. In der Mitte befindet sich die vergleichsweise große Pulpahöhle mit Nerv und Gefäß. Wird diese Pulpahöhle eröffnet, gibt es also 2 Probleme:

1. Der Nerv wird gereizt. Ich weiß nicht, wer von Ihnen schon mal einen freiliegenden Nerv hatte, aber aus Erfahrung kann ich sagen, dass das höllisch weh tut. Kalt, heiß, Wasser, Luft, Druck – alles aua.

2. Ein Zugang in den Kiefer wird geschaffen in einer Umgebung, in der es von Keimen nur so wimmelt.

Durch eintretende Bakterien kommt es zur Entzündung, die sehr unterschiedlich stark verlaufen und verschiedene Auswirkungen haben kann. Immer mal wieder sehen wir z.B. Fistelbildungen, also Entzündungen, die sich an der Zahnwurzel wieder nach außen fressen. Durch die Nähe zum bleibenden Zahn kann auch dieser irreparabel geschädigt werden, sodass er später dann gezogen werden muss.

Besonders tragisch sind Infektionen mit Tetanus – das "Vergnügen" hatte ich bisher noch nicht, ich rate aber auch immer dringend zur Behandlung 😉

Und wie sieht die aus?

Raus damit! Schlafenlegen, röntgen, fluchen, ziehen, fluchen, nähen.

Milchzähne zu entfernen ist eine sehr filigrane Angelegenheit, denn die Wurzeln sind nur millimeterdick und brechen schnell ab. Ein Röntgenbild erleichtert das Arbeiten ungemein, da man den genauen Winkel sehen kann und auch, wo bereits die bleibenden Zähne anfangen, damit man da Schaden vermeiden kann. Nach ein paar Tagen ist die Wunde verheilt und alles wieder schick.

Wie passiert sowas? Stöcke, Steine, Zerrspiele. Egal ob Milchzähne ober bleibende Zähne gilt: bitte nichts zum Kauen geben, was nicht mehr mit dem Fingernagel eindrückbar ist – Zahnfrakturen sind wirklich deutlich häufiger als man denkt.

Auf den Bildern sehen Sie 2 verschiedene Hunde, jeweils vor und nach der Extraktion. Beim ersten Hund sieht man auch schon schön den Knochenrückgang zwischen den Wurzeln aufgrund der Entzündung. Einer wurde zur zur Impfung vorgestellt, einer wegen Magen-Darm – die Fraktur der Milchzähne hatte bisher keiner bemerkt, sie waren ein reiner Zufallsbefund.

Also: uffbasse!

Ich liebe ja Milchzahn-Röntgenbilder, die haben immer so was von Haifischgebiss 😉
mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Wochen her

Comment on Facebook

Schau mal Steffi Meng

Totfund

Dieser kleine, unkastrierte Kater ohne Chip und Tattoo wurde tot auf der Straße gefunden. Leider kann ich nicht genau sagen wo, da mir das Tier in einer Tüte an die Praxistür gehängt wurde (das soll bitte nicht zur Mode werden..).

Sollte ihn jemand vermissen und beerdigen wollen: er liegt vorerst bei uns kühl. Nichts ist schlimmer als Unwissenheit, wo sein geliebtes Tier steckt..
mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Monate her
Totfund

Dieser kleine, unkastrierte Kater ohne Chip und Tattoo wurde tot auf der Straße gefunden. Leider kann ich nicht genau sagen wo, da mir das Tier in einer Tüte an die Praxistür gehängt wurde (das soll bitte nicht zur Mode werden..).

Sollte ihn jemand vermissen und beerdigen wollen: er liegt vorerst bei uns kühl. Nichts ist schlimmer als Unwissenheit, wo sein geliebtes Tier steckt..

Comment on Facebook

Komm gut über die Regenbogenbrücke, kleiner

😢 Ruhe in Frieden Du süßer Schatz🐺 ❤

Unfassbar

😢

🙏🌈

😢

😢

Hübsches Kerlchen 🥀

View more comments

mehr anzeigen

Terminvergabe

Telefon: 06008 - 251

Öffnungszeiten

ACHTUNG: Wir führen eine reine Terminsprechstunde, wir bitten daher vor jedem Besuch um eine Terminvereinbarung!

10:00 - 12:00

10:00 - 12:00 10:00 - 12:00 10:00 - 12:00
MO DI MI DO FR
15:00 - 19:00
15:00 - 19:00 15:00 - 19:00 15:00 - 18:00

Notfälle


Sonn- und Feiertage


Wir beteiligen uns an 2 Notdienstringen und bieten in deren Rahmen Notdienst in Form einer Sonntagssprechstunde an. Den aktuellen Dienstplan finden Sie HIER .

Montag bis Freitag außerhalb der Sprechzeiten


In dieser Zeit bieten wir für unsere Kunden einen freiwilligen Notdienst an. Sie erreichen uns über folgende kostenpflichtige Servicenummer:

09001 - 251 252*


*(2,99€/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend)

Bitte beachten Sie, dass eine 24h-Bereitschaft nicht garantiert werden kann. Wenn Sie uns nicht erreichen können (dann ist der Anruf selbstverständlich kostenlos!), wenden Sie sich bitte an folgende Kliniken:

Tierklinik Hofheim (Katharina-Kemmler-Straße 7, 65719 Hofheim am Taunus) Tel. 06192 290290

Tierklinik Kalbach (Max-Holder-Str. 37, 60437 Frankurt-Kalbach) Tel. 069 300 651 550

Klinik für Kleintiere der JLU (Frankfurter Str. 108, 35392 Gießen) Tel. Chirurgie 0175 2973717

Leistungen

Wir bieten alle Lesitungen einer haustierärztlichen Praxis - und einiges mehr.

Unsere Spezialisierungen liegen im Bereich Kardiologie (Herzerkrankungen), Zähne, Reptilien & Vögel, Narkosen, Physiotherapie

Sie wollen mehr wissen? Ein Klick zeigt Ihnen unser gesamtes Leistungsspektrum an.

Neuigkeiten

Ob Kaninchenimpftage, Urlaub

Infos und Tipps

Wann sollte ich Wildvögel im Garten füttern? Wie bastele ich einen Halskragen selbst?

Philosophie

Bei uns können sich Tier und Mensch wohl fühlen.

Für viele Tiere bedeutet der Besuch beim Tierarzt Angst und Stress – doch dagegen kann man eine ganze Menge tun. So bieten wir Termine mit sehr geringer Wartezeit, planen ausreichend Zeit für Sie ein, nutzen getrennte Wartezimmerbereiche für Hunde und Katzen / kleine Heimtiere oder fördern Tierarzttrainings mit Hunden. Außerdem können Sie natürlich außerhalb von OP und Röntgenraum bei allen Untersuchungen dabei bleiben.

Wir sind Ihre Partner.

Tierärzte und Tierbesitzer müssen zum Wohl des Tieres möglichst gut zusammenarbeiten, dazu gehört für uns absolute Transparenz und Ehrlichkeit. Nur wenn Sie gut informiert sind, können Sie auch die richtige Entscheidung treffen! Daher besprechen wir mit Ihnen jeden Befund, mögliche Risiken einer Behandlung und natürlich auch den Kostenrahmen.

Diagnostik wird bei uns groß geschrieben.

Eine korrekte diagnostische Aufarbeitung führt zu einem schnelleren Ergebnis und damit zu einer schnelleren Heilung des Patienten oder einer Verbesserung seines oder ihres Zustands. Daher schießen wir möglichst selten „ins Blaue“, sondern bieten Ihnen geeignete Tests an um möglichst schnell die richtige Diagnose zu finden und Ihrem Tier zu helfen.

Wir haben keinen Stress.

Egal wie dringend der Notfall oder wie voll das Wartezimmer ist: Stress ist eine Quelle für Fehler und macht alle Beteiligten nur noch nervöser. Wir arbeiten effizient und zügig. Für Notfälle gibt es festgelegte und trainierte Arbeitsabläufe – aber für ein aufbauendes Wort muss einfach immer Zeit sein.

Wir lieben unseren Job, und wir sind uns sicher, das wird Ihnen positiv auffallen.

Hauptstr. 37b 61209 Echzell

Parkplätze

Direkt an der Praxis sind 2 Parkplätze für Sie angelegt, ca. 10m weiter befinden sich noch einmal 6 Stellplätze für PKW.